In diesem Jahreszyklus für DirektorInnen:  Wege der Achtsamkeit – Quellen der Kraft  werden grundlegende Werte ganzheitlicher Gesundheitsförderung sowie  Methodik zu achtsamer Selbstwahrnehmung/Selbstforschung vermittelt. Dieses Führungskräfteprogramm gibt eine innovative Antwort auf die zeitgemäßen Anforderungen von Menschen in leitenden Positionen.

  • Wissensvermittlung zur ganzheitlichen Gesundheitsförderung im Setting Schule

Stärkung der Fähigkeit das Thema Gesundheit im Setting Schule in einer Art und Weise zu kommunizieren, die Kreativität, Selbstbestimmung und Selbstverantwortung fördert.

  • Persönlichkeit und Präsenz

Stärkung von wichtigen Schlüsselkompetenzen wie Achtsamkeit und Selbstwahrnehmung, Wertschätzung, Reflexionsfähigkeit, ressourenorientierter Einsatz der eigenen Fähigkeiten, individuelle Werte und Qualitäten, Gelassenheit und Selbstverantwortung.

  • Führungskompetenz (Ich als Lehrender und Leiter)

Stärkung des Selbstbewusstseins als Lehrender und Leitender, Fähigkeiten und Talente indidividueller Führungskompetenzen. Zugang und Sensibilisierung zu einem guten Gefühl eigener Ressourcen, Werte, Wichtigkeiten und Möglichkeiten achtsamer Kommunikation.